„Broken German“ gewinnt Deutschen Hörspielpreis der ARD / SWR-Produktion von Noam Brusilovsky nach dem Roman von Tomer Gardi / Preis für die beste schauspielerische Leistung an Lars Rudolph

0
61

SWR – Südwestrundfunk [Newsroom]

Baden-Baden (ots) – Karlsruhe. Das Hörspiel "Broken German" des jungen israelischen Theater- und Hörspiel-Regisseurs Noam Brusilovsky (Produktion: Südwestrundfunk) ist heute Abend (Samstag) in Karlsruhe mit dem Deutschen Hörspielpreis der ARD … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Presseportal.de –

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT