Keine Vorfälligkeitsentschädigung bei Kündigung eines Kredits durch die Bank

0
298
Keine Vorfälligkeitsentschädigung bei Kündigung eines Kredits durch die Bank Am 19.01.2016 entscheid der Bundesgerichtshof (BGH), dass eine Bank, die dem Darlehensnehmer den Kreditvertrag wegen Zahlungsverzugs vorzeitig gekündigt hat, keine Vorfälligkeitsentschädigung verlangen darf. Dies gilt für sämtliche Verbraucherdarlehensverträge, die aufgrund Zahlungsverzugs des Darlehensnehmers gekündigt worden sind. Betroffene Darlehensnehmer können somit von

openPR – Aktuelle Pressemitteilungen der Kategorie: Handel, Wirtschaft, Finanzen, Banken & Versicherungen

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT