Midas Mittelstandsfonds fordern Geld ehem. Anleger zurück

0
357
Midas Mittelstandsfonds fordern Geld ehem. Anleger zurück Die Midas Mittelstandsfonds fordern Auseinandersetzungsguthaben gekündigter Beteiligungen von ehemaligen Anlegern zurück München, Berlin, 04.02.2016 – In den letzten Wochen erhielten viele ehemalige Anleger der Midas Mittelstandsfonds unangenehme Post von den Fondsgesellschaften. Forderungsschreiben, die gut 60% des ausgezahlten Auseinandersetzungsguthabens zurück forderten,

openPR – Aktuelle Pressemitteilungen der Kategorie: Handel, Wirtschaft, Finanzen, Banken & Versicherungen

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT