Speziell ausgebildete „Hör-Spezialisten“ prüfen den EcoBoost-Motor des neuen Ford Focus RS mit ihren Ohren

0
226

Ford-Werke GmbH [Newsroom]

Valencia/Köln (ots) – – In schallisolierten Räumen prüfen speziell ausgebildete "Hör-Spezialisten" den 257 kW (350 PS) starken 2,3-Liter-EcoBoost-Turbobenziner des neuen Ford Focus RS, um bei der Produktion selbst kleinste Unregelmäßigkeiten … Lesen Sie hier weiter…

Presseportal.de – Branche Handel

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT