Widerspruch von Renten- und Lebensversicherungen: OLG Karlsruhe stärkt Verbraucherrechte

0
243
Widerspruch von Renten- und Lebensversicherungen: OLG Karlsruhe stärkt Verbraucherrechte Versicherer müssen ihre Kunden beim Abschluss einer Lebensversicherung oder Rentenversicherung ordnungsgemäß über ihre Widerrufsmöglichkeiten belehren. Ist dies nicht geschehen, kann der Police auch Jahre nach Abschuss noch widersprochen und die Versicherung rückabgewickelt werden. Mit Urteil vom 19. Januar 2016 stärkte

openPR – Aktuelle Pressemitteilungen der Kategorie: Handel, Wirtschaft, Finanzen, Banken & Versicherungen

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT